Sternzeichen Steinbock

Der Steinbock

Steinbock-Geborene zählen zu den fleißigen Bienchen unter den Tierkreiszeichen. Kaum ein anderer Vertreter des Tierkreises ist ebenso ehrgeizig und ambitioniert wie dieses Erdzeichen. Mit viel Disziplin und einem raffinierten Masterplan in petto, überwindet der Steinbock zahlreiche Hürden, um seine Lebensziele zu verwirklichen. Generell sollte man sich von seinem eher introvertierten Wesen nicht täuschen lassen, denn hinter der Fassade verbirgt sich zumeist ein überaus eloquenter Mensch!


Im Beruf macht dem karrierebewussten Steinbock so schnell keiner Konkurrenz, denn das clevere Erdzeichen verfügt nicht nur über entsprechendes Sachwissen, sondern setzt auch auf Taktik. Der schnelle Sieg tritt in den Hintergrund, wird aber niemals aus dem Blickwinkel verloren. Mit viel Fleiß erklimmt der Steinbock sukzessive die Stufen zum Erfolg, ohne jedoch im Kollegenkreis anzuecken, denn sein Weg nach oben definiert sich über überdurchschnittliche Leistung und keinesfalls durch heimtückische Intrigen.

Zurückhaltung ist auch in Liebesdingen angesagt. Dies bedeutet aber keineswegs, dass sich nicht beim richtigen Partner ein explosives Feuer der Leidenschaft entwickeln kann. Der sexuelle Appetit kann bei Steinbock-Männern überdurchschnittlich groß sein: Ihre Angebetete darf sich noch nach vielen Jahren über fantasievolle romantische Nächte freuen! Das vermeintlich kühle Wesen trügt auch bei den Steinbock-Damen, die sich als liebevolle und raffinierte Liebhaberinnen in Szene setzen. Um das Herz einer charmanten Steinbock-Dame zu erobern, sollte ihr Verehrer jedoch Klasse beweisen. Sie ist keineswegs geldgierig, aber auch in der Liebe praktisch und klug veranlagt, weshalb der Mann ihres Herzens gegebenenfalls auch einen Notgroschen mit in die Beziehung bringen sollte!

Das Gros der kleinen Steinböcke zeichnet sich bereits in früher Kindheit durch einen gut ausgebildeten Ordnungssinn aus. Beinahe verbissen versuchen die Kleinsten, alle Schwierigkeiten zu meisten, um ans Ziel zu gelangen. Diese „Dickköpfigkeit“ mag für die Eltern bisweilen mühsam sein, hilft dem Steinböckchen aber, seinen Weg geradliniger als andere Tierkreiszeichen zu finden. Besonders wichtig in der Erziehung der komplexen kleinen Wesen: viel, viel Liebe und eine Extraportion Geduld, um den Sturheitsattacken des Nachwuchses zu trotzen!

>>> Jahreshoroskop Steinbock