Jahreshoroskop 2009 Fische 3. Dekade

Fische 3.Dekade
Liebe und Partnerschaft

In diesem Jahr dreht sich alles um Partnerschaft, Kinder und Freundschaft. Da die Venus ihnen freundlichst zu lächelt, sind Sie bereit ihr Leben neu zu überdenken und Bilanz zu ziehen, was Sie bisher falsch gemacht haben. Sie werden Einsichtiger und stellen fest, dass auch Sie Fehler in ihrer Beziehung zum Partner oder zu Freunden gemacht haben.
Wenn Sie also in der Vergangenheit in ihrer Beziehung Fehler gemacht haben, können Sie in diesem Jahr die Gunst der Sterne nutzen und etwas mehr Stimmung und Dynamik hineinbringen. Es könnte sein, dass Sie in den vorangegangenen Jahren, Ihr Ego zu sehr hinten angestellt haben, oder aber öfter egozentrisch wirkten. Nun können Sie dies ändern und ihre Partnerschaft in eine positive Richtung lenken. Gerade am Anfang des Jahres werden in vielen Fischfamilien Kinder zur Welt gebracht, die das Familienleben ordentlich aufrütteln können. Sehen Sie es als positive Herausforderung und genießen sie intensiv die Zeit der Erziehung ihrer, ihres Kindes. Kinder sind was Schönes und schweißen noch enger zusammen. Ab Mai kann es sein, das sich Freunde wieder häufiger melden oder Sie sich bei Ihnen. Achten sie aber gerade bei Freundschaften darauf, das sie nicht zu sehr ausgenutzt werden und sorgen Sie für ein Ausgewogenes geben und nehmen. Die Venus an ihrer Seite sorgt auch für neue Power in erotischer Hinsicht. Ganz besonders werden sie das von März bis Juli spüren. Es gab bestimmt genügend Situationen in den letzten Monaten, in denen Sie dachten Sie hätten diese Dinge verlernt und waren deswegen auch seelisch auf einem Tiefpunkt. Sie werden feststellen, dass es nur an einer kleinen Blockade lag, die sich jetzt wieder auflöst und Sie die Erotik wieder in vollen Zügen genießen können, wie sie es eigentlich gewohnt sind. Ab September suchen Sie vermehrt Kontakt zu älteren oder autoritären Menschen, die Ihnen Struktur und Stabilität vermitteln können? Oder übernehmen Sie selbst eine väterlich-autoritäre Rolle und lassen andere bei sich anlehnen? Sie dürften auch im Alltag manchen Situationen begegnen, die von Ernst und Verantwortungsbewusstsein einem anderen Menschen gegenüber bis hin zu frigiden und einengenden Regeln des Zusammenlebens die ganze Palette von Grundsätzen zum Thema Partnerschaft beinhalten. Nur wissen Sie jetzt das dies zum Leben gehört und Sie gehen locker damit um. Mit viel Spaß und guter Laune meistern Sie jede Situation.
Singles haben eine innere Instanz, die von Ihnen verlangt, dass eine Partnerschaft sicher, möglichst perfekt und den gesellschaftlichen Normen entsprechend sein soll. So verlangen Sie von sich, dass Sie das Leben erst genießen dürfen, wenn Sie eine ganze Palette von Bedingungen erfüllt haben. Sie gehen deshalb keine leichtfertigen Beziehungen ein, nur wenn Sie sich entschlossen haben, bauen Sie auf einem soliden Fundament. Auch ist Ihnen in diesem Jahr Sicherheit besonders wichtig, was sich zum Beispiel in klaren Absprachen oder einem Schritt zum Traualtar äußern kann. Eine gute Partnerschaft nehmen Sie nicht einfach als ein Geschenk des Himmels hin, sondern Sie sind auch bereit, etwas dafür zu tun. Mit Ihrer verantwortungsbewussten Haltung bringen Sie die Voraussetzung, intensiv an einer Beziehung zu arbeiten und sie gerade durch die entstehende Reibung immer wieder neu zu definieren. Mit einer Vielzahl
Erotischer Höhepunkte können Sie, mit einigen Unterbrechungen von Februar bis September rechnen. Wer bereits in festen Händen ist, sollte allerdings aufpassen, dass die Lust aufs Flirten nicht zum Dauersport wird, sonnst ist Eifersucht vorprogrammiert.


Gesundheit und Wellness

Über das Jahr gesehen, müssen Sie sich gesundheitlich nicht so viele Sorgen machen.
Sie sprühen vor Lebensfreude und ihr Wohlbefinden ist dementsprechend gut. Nur sollten Sie sich trotz allem auch mal Ruhephasen gönnen und sich gerade im März, Juli, Oktober und November nicht zu viel zumuten sonnst könnte ihr Körper mit kleineren Wehwehchen aufwarten. Im Februar, Juni und Juli, haben Sie die Möglichkeit alten Ballast abzuwerfen, der Ihnen auf der Seele brennt. In dieser bedeutenden Zeit für Sie wird ihre Seele durch neue Impulse und Anregungen zum Auffangbecken verschiedener geistiger und spiritueller Kräfte. Des Öfteren erlebt man solche Situationen als merkwürdig und geheimnisvoll. Es fällt schwer, dieses Gefühl zu verstehen und zu zulassen. Passen Sie auf das Sie in dieser Zeit nicht in ein Stimmungstief fallen und dann zu Suchtmitteln wie Kaffee, Alkohol oder Nikotin greifen. Bedenken Sie, dass diese nicht förderlich für Ihren Gesundheitszustand und ihre Seele sind. Suchen Sie sich einen positiven Ausgleich, vielleicht ein neues Hobby oder unternehmen Sie was mit der Familie oder Freunden. Denn so können Sie schneller wieder zu ihrer Mitte finden.
Da einige Sterne vorübergehend im August und September ein bisschen quer schießen, ist es sicherlich nicht ratsam, ständig auf die Überholspur zu gehen. Nehmen Sie deshalb den Fuß vom Gas, und gehen Sie alles in Ruhe an. Andernfalls könnten die Nerven ganz schnell ins Flattern kommen und die Widerstandskraft in unnötiger Weise geschwächt werden. Das wollen Sie sicherlich vermeiden oder?
Achten Sie auf gesunde Ernährung und legen wenigstens einmal pro Woche ein Gesundheitstag mit frischem Obst und Gemüsesäften ein, sie erfrischen Körper, Geist und Seele. Sehr hilfreich bei seelischer Unausgeglichenheit ist Meditation. Hier kommen Sie schnell wieder ins Gleichgewicht.

Beruf und Finanzen

Sie haben ein feines Gespür für die Schwächen anderer und neigen dazu, genau auf den wunden Punkt zu drücken. So sind Sie vielleicht ziemlich indiskret oder ironisch und spielen auf eine überlegene Art mit der Hilflosigkeit anderer, wobei Sie sorgsam darauf achten, die eigenen Schwachstellen nicht zu zeigen. Auch wenn diese Beschreibung übertrieben ist, dürften Sie doch in diesem Jahr das eine oder andere Mal in Versuchung geraten, Ihre Überlegenheit in Wissen, Denken oder Sprechen auf eine nicht unbedingt faire Art auszuspielen. Dass Wissen Macht bedeutet, haben Sie schon als kleines Kind zu einem Grundsatz gemacht. Es geht nun darum, diese Macht auf eine positive Art zum Wohle aller zu nutzen. Ab Mai haben Sie Gelegenheit dazu. Aus dieser Phase kristallisieren sich dann gute Freundschaften und Kooperationen mit Arbeitskollegen heraus. Jetzt haben Sie auch genug Mut, Tatkraft und Durchsetzungsvermögen, um beruflich neue Schritte zu wagen oder einen großen Sprung in Richtung Beförderung zu machen. Wenn es am Anfang des Jahres auch nicht so ausgesehen hat, schwimmen Sie jetzt bis zum Jahresende auf einer Erfolgswelle. Da Sie klug, einsatzfreudig und sehr flexibel sind, werden Sie die Chancen sofort erkennen und auch ergreifen. Da macht es Ihnen auch nichts aus, wenn Sie für ihr neues Betätigungsfeld einen Umzug oder zumindest pendeln in kauf nehmen müssen. In finanzieller Hinsicht, werden sie zwar kein Millionär, auch machen Sie nicht den riesen Lottogewinn, aber Sie werden dieses Marsjahr mehr Geld zur Verfügung haben als in den vergangenen Jahren. Dank ihrer Arbeitsleistung und ihren spontanen Mehrarbeiten, werden viele von Ihnen in diesem Jahr mit Gehaltserhöhungen rechnen können.

Bereits zu Anfang des Jahres wird die Arbeitssituation kritisch betrachtet und analysiert.
Man erkennt, dass eine Um- oder Neuordnung notwendig ist. Es geht dabei wesentlich
um den Hintergrund der Tätigkeiten und Lebenshaltungen. Der Trend ist dahingehend,
den persönlichen Freiraum zu vergrößern, und die eigenen seelischen
Wertvorstellungen in den Arbeitsbereich zu integrieren.
wo Sie Ihre Energien voll ausleben können. Es kann sogar sein, dass Sie Förderung
und Unterstützung von höchster Stelle erhalten, was sich durchaus auch in klingender
Münze niederschlagen kann. Nützen Sie die Gunst der Sterne! Gegen Ende des Jahres
besteht eine gefährliche Neigung zum Übermut. Vor allem in finanzieller Hinsicht ist
Vorsicht geboten: Sie neigen dazu, mehr auszugeben als hereinkommt!